199

Übersicht: Alternativen zum Squid Proxy?

Die Nutzung eines HTTP Proxy wie Squid kann verschiedene Gründe haben: Ein Webbenutzer möchte die Gewissheit haben, möglichst wenig Informationen über sich und seine PC Ausstattung im Internet zu streuen. Oder er ist in einer geografischen Umgebung Zuhause, die eine effektive Anbindung an das WWW noch nicht erfahren hat. Wie dem auch sei: In den…

p1000837

NSA: Sollen sie doch!

Auch wenn der Abhörskandal des amerikanisch-englisch-französisch-deutschen Gheimdienstes uns eine Gänsehaut verursacht, bewirkt er sicherlich auch ein Nachdenken beim anonymen Webnutzer: Welche Geheimnisse habe ich? Diese Frage hat sich aktuell garantiert schon der eine oder andere Webnutzer gestellt, aber die eigentlich spannende Frage ist doch, wann etwas zu einen Geheimnis wird? Und damit ist auch verbunden,…

p1000851

Linux: Hintertüren finden

Das es keine relevanten Viren für Linux gibt, ist bekannt, bei SQL Datenbanken sieht es schon anders aus und root Zugänge sind natürlich sehr beliebt. Da der root Zugang alle Berechtigungen in einen Linux System besitzt (vergleichbar dem Administrator in Windows) gibt es natürlich auch Schadprogramme, die genau einen solchen Zugang einrichten bzw. nutzen wollen.…

dscf0246

Dynamisches DNS: registrieren vereinfachen

Mittlerweile ist es keine Seltenheit, dass die Familie von Unterwegs auf die Daten im eigenen Zuhause zugreifen will. Das ist auch technisch kein Problem, wenn der PC im Wohnzimmer immer Internetverbindung hat und die eigene IP-Adresse im DNS hinterlegt werden kann. DNS ist quasi das Telefonbuch des Internets: Webadresse = IP-Adresse.