WordPress 3.3 und läuft.

Download PDF

Gerade habe ich pilgermaske auf WordPress (WP) 3.3 aktualisiert. Der ganze Vorgang dauerte 6 Sekunden und ging ohne Probleme. Über die Vereinfachungen beim upload von Dateien und die neue Menü-Animation wird in verschiedenen Foren schon diskutiert. Einige WP Entwickler gehen scheinbar auf Nummer sicher und bauen plugins, die Änderungen wieder zurück schrauben.

Letztlich ist das Geschmackssache und jeder sollte – nach einer Installation auf einer Testumgebung – selbst entscheiden, ob diese Version einen Mehrwert bringt. Pilgermaske kann damit leben. 

Allerdings fällt Euch sicherlich auch der eine oder andere bug auf. Wenn ihr momentan auf die einzelnen Menüpunkte mit dem Mauszeiger fahrt, bekommt ihr keine Beschreibungen -sogenannte  „Title Attribute“ – angezeigt. Also gerade entsprechende Eingaben im „All in one SEO Pack“ plugin sind damit wirkungslos. Ob das am plugin oder an WP liegt müssen schlauere Menschen austüfteln. Das Problem konnte ich in einer anderen Installation auch beobachten.

Plugins wie:

Dave’s WordPress Live Search | Facebook, Twitter & Google+ Social Widgets | GD Star Rating | HTML Sitemap Generator | Slick Contact Forms | More Link Modifier | Multi-column Tag Map | Veranstaltungskalender | WP-Table Reloaded

funktionieren bis jetzt bei meinen verschiedenen Installationen mit dem Twenty Eleven 1.3 Theme ohne Probleme.

Spannend fand ich auch an WP 3.3 das die Optionen, wie die Permalinks aussehen sollen, erweitert wurden: Eine weitere Option /%postname%/ ermöglicht jetzt, den Artikelnamen direkt an die URL zu binden – also ohne Datum oder Kategorie dazwischen!

Letztlich ist klar (denke ich zumindest so!), dass die weitere Entwicklung von WP in Richtung „mobiles Endgerät“ geht. Auch wenn die Vorstellung, dass ein Redakteur direkt vom Ort des Geschehens seinen Text über ein iPad direkt als Content ablegen kann, sehr reizvoll scheint, entspricht das aber noch nicht wirklich dem Arbeitsalltag in großen Redaktionen.

Wie dem auch sei: in WordPress 3.3 wurden schonmal Optimierungen für das iPad integriert. …und läuft.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "WordPress 3.3 und läuft."

Benachrichtige mich zu:
avatar
1000
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Brubaker
Gast

Noch gestern Abend gab es ein update für das „All in one SEO“ plugin und danach funktionierten die Menübutton-Beschreibungen (title attribute) wieder ohne Probleme. Das nenne ich fix 🙂

wpDiscuz