CMS: Der Fluch des Blogs

Und wieder einmal habe ich meinen Blog überarbeitet, optimiert, und versucht, die Attraktivität zu erhöhen. Warum weiß ich eigentlich auch nicht – denn allzuviele Besucher habe ich im Monat nicht…

Und wieder einmal habe ich meinen Blog überarbeitet, optimiert, und versucht, die Attraktivität zu erhöhen. Es erstaunt mich aber doch immer wieder,wie einfach WordPress bearbeitet werden kann. Ich finde, die eigentliche Flexibität kommt erst mit den Plugins zum Vorschein. Auch wenn es kein Werkzeug für PHP-Profis ist, so bietet es doch durch modulare Bauweise viel Spass und Raum zum basteln. „CMS: Der Fluch des Blogs“ weiterlesen