Archiv der Kategorie: Intelligenz

betrachtungen zur kombination menschlicher und technischer intelligenz

Solidarität mit Wikileaks!

Ich will hier keine große Rede, über die Ungerechtigkeiten der “Demokratien”, über die Hetzjagd auf Julian und wikileaks und den so gepriesenen Datenschutz halten. Aber was  gerade weltweit generalstabsmäßig gegen wikileaks abgezogen wird, sollte jeden vernünftig denkenden Menschen die Augen öffnen.

Vorgehensweise wie aus dem Handbuch der Geheimdienste: Verleumdung, Klagen, Ausweisung, Konten einfrieren, Freunde einschüchtern, Unterstützerkreise diffamieren, Presse-Kampagnen, Technische Infrastruktur abschalten, usw. – das ganze Programm der Geheimdienste und da ist es eigentlich vollkommen egal, ob es der USA-istische oder der schwedi-istische, oder sonst einer ist: Letztlich will keine Staatsmacht ihre dreckige Wäsche im Internet sehen!

Aber wenigstens wird so deutlich, was die Regierungen dieser Erde unter Datenschutz verstehen: Die Nichtverfügbarkeit der Geheimen Diplomatie in der Öffentlichkeit!

Weiterlesen

Definition Mensch: Schach dem Mensch

Gerade habe ich eine Diskussion im Schach-Forum gelesen, in der es um die Frage ging, ob es ein Unterschied ist, gegen einen Menschen oder gegen einen Schachcomputer zu spielen. Nun, ich bin kein Schachspieler – auch wenn ich es sehr gerne lernen würde – und ich bin eigentlich überhaupt kein großartiger Spieler, aber diese Diskussion fand ich sehr anregend.

Natürlich ging es auch um die Frage, ob die Rechenleistung eines PC’s die Schach-Qualität verbessern würde und warum viele Schachprogramme so schlecht schlecht spielen können. Immerhin wollen Schach-Schüler auch auf Ihren Level einen interessanten Gegner! Weiterlesen

Vernetzung: Wenn der Kühlschrank fühlt…

Also nicht, dass mich so etwas empören würde: Maschinen werden re-projektiert, optimiert, kapazitäts-gesteigert, Performance-getunt, usw.. Wie dem auch sei. Aber der geliebte Kühlschrank, mit seiner schnuckeligen Innenbeleuchtung, den tollen geriffelten Glasböden und einen Griff an der Tür – dieses vertraute Etwas, das fünfte Familien-Mitglied – soll plötzlich fühlen können?? ABER NATÜRLICH!  Weiterlesen