Zertifikate: WoSign, Chrome und Symantec

Download PDF

Jetzt hat Google in seinen Browser Chrome ernst gemacht: Die WoSign Zerfikate für einen verschlüsselten Webauftritt werden im Google Chrome ab Version 47 nicht mehr anerkannt! Das hatte auch zur Folge, dass Pilgermaske sein Zertifikat umstellen mußte. Allerdings kam das nicht ganz so überraschend, da Google diese Vorgehensweise schon vorher angekündigt hatte. Erstaunlich ist vielmehr, dass – wie immer – mit zwei Maßstäben gemessen wird. Auch Symantec hat Dreck am Stecken und 30.000 Zertifikate „nicht korrekt ausgestellt“. Konsequenzen? Bisher keine.

weiterlesen

Dynamisches DNS: registrieren vereinfachen

Download PDF

Mittlerweile ist es keine Seltenheit, dass die Familie von Unterwegs auf die Daten im eigenen Zuhause zugreifen will. Das ist auch technisch kein Problem, wenn der PC im Wohnzimmer immer Internetverbindung hat und die eigene IP-Adresse im DNS hinterlegt werden kann. DNS ist quasi das Telefonbuch des Internets: Webadresse = IP-Adresse.

Damit aber die eigene IP-Adresse über das Internet durch eine Webadresse (URL) aufrufbar wird, muss eine Registrierung bei einen Dienst getätigt werden. Diese Registrierung ermöglicht es Admina eine URL für die eigene IP-Adresse zu hinterlegen. Dazu gibt es verschiedene Dienstleister mit kostenlosen Angeboten. Der bekannteste ist wohl dyndns.com. Allerdings muss sich Admina seit neuesten einmal im Monat persönlich bei dyndns anmelden und den Aktualisierungsbutton betätigen, damit die vorgenommene Zuweisung IP-Adresse=URL erhalten bleibt.

weiterlesen