Ein Einstieg: ipv6 und Windows 7

Manchmal kann man es nicht mehr lesen: Die führenden Betriebssysteme sind für ipv6 vorbereitet. Das mag ja so stimmen, aber wenn dann ein ipv6.google.com oder six.heise.de aufgerufen wird, geht es doch nicht. Und jetzt? Gleich ist man bei wilden Vermutungen: Firewall, Provider, Router und Bugs. Aber im Kleingedruckten steht höchstwahrscheinlich, dass ein Zugang zur ipv6 Internet Welt hergestellt sein muss. Und das ist auch so richtig. Continue Reading „Ein Einstieg: ipv6 und Windows 7“

Ein Einstieg: ipv6 und Linux

Die Technik Kollegen, die nächste Woche in den Ruhestand gehen, müssen sich über ipv6 keine Gedanken mehr machen. Kollegen aber – wie auch ich – die noch 20 Jahre bis zur Rente haben, werden wohl noch die Einführung von ipv6 in Unternehmen erleben. Wenigstens die Anfänge. Und da hat wohl jeder Kollege seine eigenen Methoden, sich diesem Thema anzunehmen: Einige mögen es theoretisch und kaufen drei Bücher, die sie dann – mit mehr oder weniger Begeisterung – versuchen, im Urlaub zu lesen. Manche machen den Überflieger und hoffen, dass alles Relevante im ipv6 Wikipedia Artikel steht. Und letztlich gibt es noch die Praktiker, welche mit dem Aufbau einer ipv6 Umgebung im heimischen Wohnzimmer und viel Kaffee eine ipv6 Annäherung erhoffen. Zu dieser Gruppe zähle ich …  Continue Reading „Ein Einstieg: ipv6 und Linux“