DBMail und Horde: zwei Exoten kombiniert

DBMail als IMAP Server und Horde Webmail hat bestimmt schon jede Admina mal gehört. Allerdings sind das dann doch eher Produkte, die nicht so im Rampenlicht stehen – da ist Dovecot und Roundcube gängiger. Ist ja auch nichts schlimmes, aber als neugieriger Mensch macht es dann doch Spass, mal mit solchen Produkten zu basteln. Und ich musste feststellen, dass es so viele (brauchbare/aktuelle/fehlerlösende) Infos dann doch nicht gibt. Deswegen will ich mit diesen Artikel meine Erfahrungen etwas ordnen und zusammen fassen. Wobei ich sagen muss, dass ich mittlerweile ein kleiner Fan von DBMail und Horde geworden bin. Die beschriebenen Installationen, Befehle und Konfigurationen basieren auf Ubuntu Linux 14.04 LTS. Continue Reading „DBMail und Horde: zwei Exoten kombiniert“

CalDAV/CardDAV: Infos zum mitnehmen

Seitdem bekannt wurde, dass verschiedene Mail- Provider und Cloud Betreiber staatlichen Stellen Infos/Zugang zu gespeicherten Daten ihrer Kunden bereitstellen, gibt es eine große Bewegung, hin zu eigenen Installationen dieser Art. Jede (neuere) NAS bietet heutzutage die Möglichkeit, Daten in privater Umgebung zu speichern und über Internet alle diese Daten abzurufen. Vorneweg ist es natürlich mittlerweile gängig Kalenderdaten und Adressbücher über solche Software in mobile Geräte einzubinden. Dazu braucht es entsprechender Software, die solche Funktionalitäten anbieten. Continue Reading „CalDAV/CardDAV: Infos zum mitnehmen“