Schlagwort-Archive: linux

Linux am Ende, Torvalds gibt auf, Microsoft zahlt Prämien für Wechsel zu Windows

So oder so ähnlich könnten die Endzeitzeilen in der Presse lauten, wenn wir uns den Marktanteil von Linux betrachten. Für einen gesunden Schuss Selbstmitleid gibt uns diese Statistik das notwendige Material. Bei allen Respekt, machen wir uns nichts vor: Linux wird die nächsten Jahre keine Rolle auf dem Desktop spielen! Und? Entspannen wir uns. Im Prinzip muss uns das nicht jucken, weil es uns nie gejuckt hat, ob Linux mal führendes Betriebssystem auf dem Desktop wird. MacOS, BSD und Chrome OS hat es nicht geschafft, dann schafft es Linux auch nicht. Und was ist neu daran? Weiterlesen

NSA: Warum nicht Linux?

In Zeiten der Totalen Überwachung durch die NSA [1 | 2] wundert es, dass es keine Anwender- Wanderungen von gängigen Betriebssystemen – wie Windows – und Programmen – wie MS Office – zu etablierten Alternativen gibt. Wahrscheinlich herrscht immer noch der Glaube vor, dass die großen IT-Unternehmen – eben z.B. Microsoft – auch nur “Betroffene” sind.  Dem kleinen Pförtner in Redmond (dem Stammsitz von Microsoft) nehme ich das ab – dem ehemals reichsten Mann der Erde und Besitzer von Microsoft nicht so ganz. Wer Präsidenten zum Golfspielen lädt, weiß sicherlich mehr als andere Menschen, was amerikanische Gheimdienste an amerikanischen Produkten manipulieren. Und Linux? Weiterlesen