Solidarität mit Wikileaks!

Ich will hier keine große Rede, über die Ungerechtigkeiten der “Demokratien”, über die Hetzjagd auf Julian und wikileaks und den so gepriesenen Datenschutz halten. Aber was  gerade weltweit generalstabsmäßig gegen wikileaks abgezogen wird, sollte jeden vernünftig denkenden Menschen die Augen öffnen.

Vorgehensweise wie aus dem Handbuch der Geheimdienste: Verleumdung, Klagen, Ausweisung, Konten einfrieren, Freunde einschüchtern, Unterstützerkreise diffamieren, Presse-Kampagnen, Technische Infrastruktur abschalten, usw. – das ganze Programm der Geheimdienste und da ist es eigentlich vollkommen egal, ob es der USA-istische oder der schwedi-istische, oder sonst einer ist: Letztlich will keine Staatsmacht ihre dreckige Wäsche im Internet sehen!

Aber wenigstens wird so deutlich, was die Regierungen dieser Erde unter Datenschutz verstehen: Die Nichtverfügbarkeit der Geheimen Diplomatie in der Öffentlichkeit!

Continue Reading “Solidarität mit Wikileaks!”